Weihnachtsfeier 2014

Am 6. Dezember 2014 fand sich der Großteil der SVG-Athleten zur traditionellen Weihnachtsfeier beim Hans ein. Eine kurze Ansprache durch unseren neuen Sektionsleiter Harald Seibert und einige Grußworte der Vereinsobmänner Herwig Bodingbauer und Herbert Zach durften dabei natürlich nicht fehlen.

Weihn01Anschließend kam es zur Ehrung von Reichör Franz für seine langjährigen Erfolge für die Sektion sowie zu Weihn02einer kleinen Geschenkübergabe an Pfarrhofer Martin, der mit zahlreichen Landes- & Staatsmeisterplatzierungen aufhorchen ließ. Ebenfalls über eine kleine Aufmerksamkeit durfte sich Madlmair Andreas freuen, der als Dankeschön für seine qualvollen Hallen-Trainingsstunden für unsere Athleten einen Carrera-Zeitfahrhelm übergeben bekam.

 

Der lang ersehnten Bescherung durch das Christkind "Hari" stand somit nichts mehr im Wege und wurde mit voller Begeisterung vollzogen. Die Bescherung unseres Wirten "Hans" bestand darin, uns mit diversen Delikatessen wie Bratl in der Rein, Backhendl, Pommes, Käsespätzle usw. zu verwöhnen.

 Weihn03Weihn04Weihn05Weihn07Weihn08

Der SVG wünscht allen Athleten, Freunden und Bekannten ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Altjahreslauf Katsdorf

Am 14.12.2014 um 13 30 Uhr fiel der Startschuss zum 3,6km und 7,2km Lauf in Katsdorf. Darunter eine große Menge an SVG Athleten und Athletin, die noch einmal ihre Laufschuhe schnürten und auf Racemodus schalteten. Bei frischen aber perfekten Laufbedingungen waren Läufer und Läuferinnen von der Sektion Leichtathletik und Athleten von den Duas/Trias an diesem sonnigen Sonntag auf allen Laufstrecken erfolgreich. 

Kreindl01Die SVG-Teamfreude strahlte–angeführt vom sensationellen 2. Gesamtrang von Karl Martin und Seiberteinigen großartigen Altersklassen Podiums von Helga Klambauer, Peter Woldan, Martin Pfarrhofer, Christoph Kreindl und Andreas Madlmair sowie dem 2. Platz beim Charity-Staffellauf-mit der Sonne um die Wette. 

Gratulation auch zu allen individuellen Leistungen, die es hier im Überblick gibt:

http://www.askoe-katsdorf.at/images/askoekatsdorf/atljahrslauf/elajl14.pdf

Keep on runnin!!!

Bodingbauer01Madlmair01Pfarrhofer01

Steel Town Man 2014

An diesem Wochenende wurde am Pichlinger See der Steel Town Man ausgetragen.

BegonneKranz Simonn hat für unseren Verein der Simon Kranz beim Aquathlon. Dabei mußte er 25m schwimmen und 250 laufen. Angefeuert von seiner Mama hat es ihm sehr viel Spaß gemacht. Wir wünschen ihm dass er sich den sportliche Elan beibehält und weiter brav trainiert.

 

 

Die nächsten Athleten kamen um 16:00 Uhr beim Olympischen Bewerb an die Reihe.Buchi-rad

vorstart-mouckaFünf Athleten nahmen diese Distanz in Angriff. Allen voran der Moucka Martin der mit dem Tagessieger Ruttmann Paul aus dem Wasser steigen konnte. Aber auch die anderen SVGler liesen nichts anbrennen und kämpften sich tapfer durch den Pichlinger See.

Nach dem schwimmen wartetet vier winkelige Radrunden die geschickt hindurchgesteuert werden wollten. Bei teilweisen starkem Wind war dies auch gar nicht so einfach.pfarrhofer

Hier beeindruckte der mehr oder weniger frisch gebackene Papa, Matuschka-schwimmMatuschka Andreas.

Auf der neu veränderten Laufstrecke die drei mal rund um den See führte brannte dann die Sonne runter, sodass man froh war bei Start und Ziel vorbeizukommen da dort die Labestelle war.

Ergebnisse....

Moucka-schwimm2Hintersteiner-laufMatuschka-radHintersteiner-radMoucka

 ergebnis-svg

   

Sponsoren  

   

Anmelden  

   
© SVG-Tria