Sektionsteam

Details

Sektionsleiter

 Harald Seibert
 Lerchenweg 12
 4209 Engerwitzdorf
 Telefon: 0664 / 9632441
  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

    

 

Mitgliedschaft

Details

Mit fast 2.000 Mitgliedern in 15 Sektionen ist der Sportverein Gallneukirchen (SVG) der größte des Mühlviertels.

Die Sektion Duathlon/Triathlon besteht aus knapp 30 aktiven Mitgliedern aller Altersklassen. Unsere Sektion hat sich seit Jahren im Spitzenfeld auf nationaler und internationaler Ebene platziert. Verantwortlich dafür sind zahlreiche Staatsmeistertitel sowie Weltmeistertitel die durch unsere Top-Athleten geholt wurden.

 

Mitgliedschaft
80,- Euro pro Jahr für Erwachsene

Der Mitgliedsbeitrag setzt sich aus 40€ Sockelbetrag und 40€ Sektionsbeitrag zusammen. Der Sektionsbeitrag wird nicht zur persönlichen Bereicherung, sondern zur Rückerstattung von Startgeldern bzw. Spesen verwendet. 
 


Mit der Mitgliedschaft beim SVG verpflichtet sich jeder Athlet …
- zur zeitgerechten Bezahlung des Mitgliedsbeitrages
- zum Tragen der Vereinsdress bei allen Duathlon- & Triathlon-Veranstaltungen
- zur Angabe des kompletten Vereinsnamens (SV Gallneukirchen)
- zur Mitwirkung bei der Erreichung der Vereinsziele
- zur positiven Vertretung des Vereins nach außen in der Öffentlichkeit
- zur Wahrung des Vereinsansehens durch sportliches, faires Handeln

Geschichte

Details

 

Von 1991 – 1993 gab es Sprinttriathlons in Gallneukirchen und seit 1994 gibt es in Gallneukirchen Triathlon mit Erfolg und Tradition. Waren es in den 90-iger Jahren „Christian Freudenthaler“ der an Europameisterschaften teilnahm aber auch „Johannes Reichör“ der auch im österreichischen Kader zwei WM-Teilnahmen verbuchen konnte.

 

 

 Das große Highlight für unseren Verein war aber 2000 in Sidney bei den Olympischen Spielen wo erstmals ein Kurztriathlon ausgetragen wurde und sich nur 1 Österreicher qualifizierte – es war unser Vereinkollege „Johannes Enzenhofer“ der als 27. von 50 Startern finishte.

Unsere 17 –jährige „Michaela Reichör“ wurde auf der Kurzstrecke bereits Europameisterin. Sie ist 2-fache Junioren-Staatsmeisterin und war im Kader für die Olympischen Spiele 2008 in Peking. Derzeit besteht unsere Sektion aus rund 60 DuathletInnen und TriathletInnen - davon gut ein Fünftel Damen.

 

 

 

 

In den Jahren 2003 - 2011 veranstaltete unsere Sektion äußerst erfolgreich einen Duathlon über die Kurzdistanz. Dieser Bewerb war Bestandteil des Austria-Duathlon-Cups und gleichzeitig die Landesmeisterschaft über die Kurzdistanz wodurch er sich sehr großer Beliebtheit bei den Athleten sowie Zuschauern erfreute.

  

 

 

 

 

   

Sponsoren  

   

Anmelden  

   
© SVG-Tria